maiersinbontoc

LosZiehen

Ein Kommentar

25DezemberLosZiehenDie Koffer sind gepackt, das ist Auto getankt, alles Wichtige ist vertaut und griffbereit. Wir können los ziehen. Und wir machen das nicht alleine, sondern zusammen mit anderen. So wie Tabea auf diesem Foto mit ihren Freundinnen – Peter hat dieses Bild bei unserem Fest in Ahlbach festgehalten.

Wir ziehen los, genauso wie andere Menschen / Familien, die auch ihre Vorbereitungen gerade abschließen und bald einen Einsatz in personellen Entwicklungszusammenarbeit beginnen.

Wir ziehen los und werden von vielen Menschen / Familien begleitet – ganz konkret von unseren Herkunftsfamilien und einigen Freunden zum Flughafen, aber auch durch Interessierte an diesem Blog oder durch Freunde, die uns Post, mails oder telefonische Grüße zukommen lassen – Danke, dass Ihr uns so viel Unterstützung und Begleitet sein erfahren lasst!

Bei allen Fragen und Erschwernissen tut es gut zu wissen, dass wir hier nicht allein los ziehen…

Advertisements

Autor: maiersinbontoc

Familie Maier in Bontoc

Ein Kommentar zu “LosZiehen

  1. Ihr lieben Fünfe!
    Ich wünsche Euch Gottes Segen auf Euren Wegen! Dass Ihr so behutsam loslassen wie ankommen möget.
    Bis hoffentlich bald, Euer peter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s