maiersinbontoc

DREI

3 Kommentare

06.30.2015dreiDie Frage: Sag mal wie alt bist du? Hat gestern bei der Debora ein breites Grinsen aufs Gesicht gezaubert und sie hat einem gekonnt drei Finger hingestreckt – in den Philippinen zählen die Kinder vom kleinen Finger über Ringfinger bis zum Mittelfinger die Zahl drei ab. Und am Nachmittag kamen noch ein paar Kolleginnen aus dem Teng-Ab als „extended family“ dazu und dann die Nachbarschaft. Es gab Pansit (Glasnudel-Gericht) und Baboy Adobo (Schweinefleisch Beilage) zum Reis – und seitdem wir einen Ofen haben kann es jetzt auch Geburtstagskuchen geben! Alle sind satt geworden und es durfte noch reichlich mit nach Hause genommen werden – so langsam haben wir uns an hiesige Kochdimensionen gewöhnt und wissen, dass ein großer Topf Reis sein übriges tut…

06.30.2015birthdaypartyDas wichtigste waren aber die Luftballons – nachdem die Erwachsenen weg waren und wir die Essensreste abgetragen haben, war bei den Kindern toben angesagt – und das war laut Salome auch das Beste vom Tag!

Advertisements

Autor: maiersinbontoc

Familie Maier in Bontoc

3 Kommentare zu “DREI

  1. Wie schnell doch die Zeit vergeht…
    Herzlichen Glückwunsch liebe Debora zum 3. Geburtstag 🙂

  2. Ach eine Geschichte habe ich noch vergessen:
    Debora hat ja alle ihre Geburtstage in den Philippinen gefeiert und da haben wir uns versucht vorzustellen, wie das dann wohl in Deutschland sein wird. Ein Nachbar meinte: da nehmt ihr einfach auch ein Huhn und schlachtet das und dann werden auch die Nachbarn eingeladen… hm – wahrscheinlich wird es sich nicht ganz so abspielen….

  3. Alles Liebe und Gute für Debora!!! Das werden dann bestimmt mal spannende Geburtstage für Debora oder die Nachbarn in Deutschland 😉
    Herzliche Grüße, Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s