maiersinbontoc

Einstellungen

Hinterlasse einen Kommentar

05.03.2017Einstellungen.JPG

Immer wieder begleitet uns die Frage, welche Einstellung wir wählen. Setzen wir alles ins Bild oder gehen wir gerade ins Detail? Ganz praktisch sind wir diesen Fragen bei einem Fotoworkshop nachgegangen. Die AGEH hat uns ein Training zum Visual Story Telling ermöglicht und inspiriert hat uns Lester vom Habi Collective (das Team vom Dokumentarfilm Walang rape sa Bontok). Denn nicht nur in diesem Blog gibt es Bilder, die eine Geschichte erzählen, sondern auch in den Veranstaltungsflyern, Projekt-Anträgen und Berichten. Wie kann ein Bild eine Geschichte erzählen und so den abgebildeten Menschen und dem eigenen Anliegen oder den Interessen von Geldgebern gerecht werden? Was ist im Rahmen und was nicht mehr? An welchen Richtlinen orientieren wir uns? Wo wird der Fokus gesetzt und wie bewegt darf es sein? Was macht ein Bild wertvoll und hat dafür jemand einen Preis zu zahlen?

Lester hat es zum Abschluss quasi in einen Satz zusammen gefasst: Die Einstellung des Fotografen lässt sich aus jedem Bild herauslesen; die Einstellung der Kamera ist lediglich eine technische Frage…

Advertisements

Autor: maiersinbontoc

Familie Maier in Bontoc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s