maiersinbontoc

Dr. Ruth Pfau

Hinterlasse einen Kommentar

Vor fast 20 Jahren hat sich Nicola von Dr. Ruth Pfau in Pakistan nach ihrem Freiwilligendienst verabschiedet. Jetzt ist Dr. Ruth Pfau im im Alter von 87 Jahren verstorben. Die vielen Berichte und Videos lassen viele Erinnerungen wach werden: Vom Freiwilligendienst in Manghopir, von Ehemaligenen-Treffen mit dem DAHW oder bei Katholikentagen. Dr. Ruth Pfau hat ein beeindruckendes Zeugnis der Nächstenliebe gelebt und Menschen geprägt – auch uns. Eine pakistanische Sozialarbeiterin aus einem ihrer Projekte war 2008 bei uns in Wiesbaden für ein paar Tage zu Gast. Aqsa meinte damals: „Die politische und wirtschaftliche Situation war schon immer eine große Herausforderung in Pakistan – aber seit kaum noch Freiwillige kommen, die unsere Wirklichkeit teilen und mit uns leben, ist es fast nicht mehr auszuhalten. Als ob uns die Welt vergessen möchte…“

Diese Sätze haben uns sehr beschäftigt und waren wohl auch mit ein Grund, warum wir nicht einfach unser bequemes Leben weiter leben wollten. Wir wollten zumindest versuchen mit den Menschen am Rand der Gesellschaft zu leben und das haben wir die letzten 5 Jahre gemacht. Jetzt ist der Einsatz in der personellen Entwicklungszusammenarbeit vorbei und es stellt sich die Frage einmal mehr: Richten wir uns ein Leben in Deutschland bequem ein oder wagen wir wieder mit denen am Rand der Gesellschaft unterwegs zu sein…

Das gelebte Zeugnis von Dr. Ruth Pfau ist nicht nur fürs Bücherregal – uns beschäftigt es in diesen Tagen sehr und rüttelt uns auf. Wir sind in Gedanken bei Freunden in Pakistan, deren Wegbegleiterin verstorben ist, aber ihr Vermächtnis wird in vielen Menschen weiter leben…

Ein Nachruf

my first meeting

Liebe kennt kein warum

Kondolenzbuch

Advertisements

Autor: maiersinbontoc

Familie Maier in Bontoc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s